Bild von einem Projekt

Soziales Engagement

UNSER ENGAGEMENT FÜR EINE BESSERE WELT

Wir engagieren uns seit fast 20 Jahren sozial – in Hannover, Deutschland und weltweit. Wir fördern Projekte anerkannter Organisationen und Kinderhilfswerke in Süd- und Ostasien, Südamerika und Zentral- sowie Westafrika. Alle Projekte verfolgen das Ziel, Menschen ein eigenständiges, selbstbestimmtes und unabhängiges Leben zu ermöglichen.

Das machen wir schon

Sozial engagiert seit 2004

Sozial engagiert seit 2004

Aktion Wunschbaum

Aktion Wunschbaum

Patenschaften fürs Leben

Patenschaften fürs Leben

Für mehr Zukunftsperspektiven

Für mehr Zukunftsperspektiven

SO ENGAGIEREN WIR UNS WELTWEIT

Youth Truck klärt auf

Wir unterstützen seit 2004 die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW). Uns ist dabei wichtig, konkrete Projekte zu finanzieren: 2018 hat die DSW mit unserer Hilfe das Aufklärungsmobil Youth Truck angeschafft. Es besucht Jugendklubs in ländlichen Gegenden von Uganda und klärt junge Menschen über Familienplanung und sexuelle sowie reproduktive Gesundheit auf.

 

Spendentour von Opportunity International

Die pensionierte Kinderärztin Marta Binder radelt seit 2013 als Botschafterin für die Hilfsorganisation Opportunity International Deutschland quer durch die Bundesrepublik. Auf ihrer Spendentour hat sie mehr als 30.000 Kilometer zurückgelegt und etwa 270.000 Euro gesammelt. Mit diesem Geld werden in Ghana 35 Microschools und 105 Schulstipendien finanziell unterstützt.

Wir unterstützen die Opportunity-Botschafterin Marta Binder regelmäßig mit einem Euro pro gefahrenem Kilometer. Außerdem versichern wir ihr Fahrrad kostenfrei mit unserem Komplettschutz.

PATENSCHAFTEN FÜR BESSERE CHANCEN IM LEBEN

Über die Hilfsorganisation World Vision übernehmen wir seit 2004 Patenschaften. Derzeit unterstützen wir sechs Kinder, deren Familien und Gemeinden in Süd- und Ostasien, Südamerika und Zentral- sowie Westafrika. Die Situation im Herkunftsland bestimmt die Förderziele in den Projektregionen. Oftmals geht es um den Zugang zu sauberem Trinkwasser und dadurch verbesserter Hygiene, Programme gegen Unterernährung, um Gesundheitsschutz und Bildung.

World Vision - Patenschaften

Erreichte Förderziele

Wir freuen uns besonders, wenn die Patenkinder, ihre Familien und die gesamte Region aus der Förderung entlassen werden können. Ihr Umfeld hat sich so gut entwickelt, dass die unterstützten Kinder gesund und selbstbewusst aufwachsen. Sind alle Förderziele für eine Projektregion erfüllt, übernehmen wir eine neue Patenschaft für ein anderes Kind. Seit Herbst 2021 nehmen die Bewohnerinnen und Bewohner dieser zwei Regionen ihr Leben selbst in die Hand.

SO ENGAGIEREN WIR UNS IN DEUTSCHLAND

Solidarität im Katastrophenfall

Verheerende Naturereignisse zerstören auch in Deutschland Hab und Gut. Viele Menschen sind im Juli 2021 durch die Hochwasserkatastrophe in Existenznot geraten. Wir haben an das Bündnis Aktion Deutschland hilft e.V. gespendet, damit die Betroffenen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz schnelle und unkomplizierte Nothilfe erhalten. In diesem Jahr haben wir uns mit einer Spende für die Nothilfe in der Ukraine engagiert.

Sicherheit auf dem Stundenplan

Wir engagieren uns im Beirat der AKTIONfahrRAD, damit Kinder und Jugendliche Radfahren lernen und in Schulen Verkehrserziehung erhalten. Deutschlandweit finden Aktionen in Schulen statt, die Schulkinder sicher aufs Rad bringen. 

Das tun wir am Standort Hannover

Aktion Wunschbaum soziales Engagement in Hannover

Leuchtende Kinderaugen

Was wäre Weihnachten ohne liebgewonnene Traditionen? Unsere Mitarbeitenden erfüllen mit der „Aktion Wunschbaum“ Herzenswünsche von Kindern. Die Schützlinge des Kinderheim St. Joseph und des Kinderheim Limmer schreiben ihre Wünsche auf. Rechtzeitig vor der Bescherung überreichen wir die liebevoll verpackten Geschenke an die beiden Einrichtungen. Unsere Auszubildenden und Dualstudierenden organisieren die Aktion und sammeln wertvolle praktische Erfahrungen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN ...